• +49 3461 2494364

Strahlende Kinderaugen beim 7. Minikids©-Sportfest

2022 07 09 Minikids Sportfest LandsbergAm Samstag, den 09.07.2022 trafen sich 16 der nun mittlerweile 31 Minikids©-Sportgruppen zum jährlich stattfindenden Sportfest, welches zum siebten Mal ausgerichtet wurde. Auch in diesem Jahr konnten wir aufgrund des tollen Sommerwetters die Veranstaltung im Freien durchführen. In Kooperation mit dem Sport- und Spielverein 90 Landsberg, die seit diesem Jahr selbst eine Minikids©-Gruppe in ihren Reihen betreut, war dies eine gelungene Veranstaltung.

Bei der gemeinsamen Erwärmung wurden auch die anwesenden Ehrengäste mit einbezogen. Unter Leitung der Tanzgruppe „Taktgefühl“, wurde der Kreislauf und die Muskeln in Schwung gebracht bevor der Startschuss an die Stationen erfolgte. An den sieben Stationen konnten die ca. 200 anwesenden Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren in verschiedener Art und Weise ihr Können unter Beweis stellen. Die Power-Street-Tour übernahm mit ihrer Hindernisbahn eine Station, an der sowohl Ausdauer als auch Geschicklichkeit geübt werden konnten. Während an den Leichtathletikstationen Standweitsprung, Ziel- und Weitwurf und Sprint die motorischen Grundeigenschaften gefordert wurden, waren beim „MiniKids© - Parcours“ und „Geschicklichkeit“ die allgemeinen Bewegungsformen wie Springen, Balancieren und Kriechen angesagt.

Nach einer kurzen Mittagspause bildete der Hindernis-Staffellauf den krönenden Abschluss. Sieger der 6 x 30 Meter Strecke waren in diesem Jahr die Minikids©-Gruppe vom FSV Nauendorf 1896. mit Übungsleiter Robin Seitenglanz, der sichtlich stolz auf seine Sprösslinge war. Dicht gefolgt mit nur einer Sekunde Rückstand waren die Kids des SC Obhausen 1929. Platz 3 mit einer weiteren Sekunde zurück nahmen die Minikids© des SV „Glück Auf“ Plötz ein. Neben einem Pokal erhielten in diesem Jahr die Kinder einen Preis. So wurden die Erstplatzierten mit einem Gutschein fürs Maya Mare, Platz 2 mit Kinogutscheinen und der dritte Platz mit Eintrittskarten für das Erlebnisbad Bad Lauchstädt prämiert.

Doch sollte es an diesem Tag nur Gewinner geben, und so erhielten alle Teilnehmer*innen eine Urkunde und Medaille sowie einen Turnbeutel mit Wasserball und Sonnenhut.

Mit dabei waren: SV "Glück Auf" Plötz, SV Großgräfendorf, SC Obhausen 1929, VfL Roßbach 1921, TSV 1910 Niemberg, Tollwitzer Radsportverein 1900, SV "Blau-Weiß" Günthersdorf, SV "Eintracht" Gröbers, FSV Nauendorf 1896, TSV Stahl Rothenburg, Mücken, SV Friesen Frankleben 1887, MSV Buna Schkopau, SV Traktor Teicha, Sport- und Spielverein 90 Landsberg und die VSG „Saaletal“ Wettin.

Ein großer Dank für die Unterstützung unseres Projektes geht an die AOK Sachsen-Anhalt, die Saalesparkasse und den Landkreis Saalekreis. Außerdem an den Sport- und Spielverein 90 Landsberg  für die gute Zusammenarbeit und die hervorragenden Rahmenbedingungen.

 

Minikids© im Saalekreis

Logo MinikidsDie Bewegungs-förderung von Kindern (3 bis 6 Jahre) steht im Fokus, indem sie spielerisch an den Sport herangeführt werden. Dabei wird besonderer Wert auf eine breitensportliche Ausbildung gelegt.

MAXIKIDS im Saalekreis

Maxikids120Hier stehen die 7 bis 14jährigen Kinder und Jugendlichen im Fokus. Das Projekt soll dem Bewegungsmangel und dem daraus resultierenden Übergewicht entgegenwirken. Ziel ist die Vermittlung einer gesundheitsorientierten Lebensgestaltung.

Suchtprävention

Suchtprävention der AWO Halle-Merseburg e.V.»Die Erfahrung sollte ein Leuchtturm sein, der uns den Weg weist, kein Liegeplatz, an dem man festmacht.« Wir bieten seit 2009 Informationen, Aktionen und Veranstaltungen rund um das Thema Sucht und Suchtprävention.

MuT

mutMenschlichkeit und Toleranz im SportDer Sport steht für demokratische Werte wie Fair Play, Offenheit und Toleranz und verfügt über ein großes Potenzial, diese auch zu vermitteln und zu festigen. Aber der organisierte Sport ist auch ein Spiegelbild der Gesellschaft.

Please publish modules in offcanvas position.